SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT: „Sturm-Frauen“

Zurück zur Übersicht

Amazonen der Moderne.

Die SCHIRN Kunsthalle präsentiert „Sturm-Frauen – Premiere für die Künstlerinnen der Avantgarde“. Und Scholz & Volkmer begleitet die Ausstellung mit dem nunmehr fünften Digitorial. Das digitale Format beleuchtet die Kunstszene des frühen 20. Jahrhunderts und widmet sich insbesondere den Künstlerinnen dieser Zeit. Ihre Arbeiten stehen im Fokus der Ausstellung und werden – mit allen Instrumenten der digitalen Inszenierung – ansprechend und mit angemessener inhaltlicher Tiefe präsentiert. Konzeption und Gestaltung richten sich vollkommen am Inhalt aus. Interaktive Elemente und scrollsensitive Bereitstellung des Inhalts führen den User bereits im Vorfeld durch die Ausstellung, um auf grundlegende Fakten hinzuweisen und den eigentlichen Besuch der Ausstellung zu bereichern.

Ähnliche Projekte

ENGLISH